Zukunft aus Ihren Daten
Unsere IT-Berater
verstehen Ihre Strategie

Kontaktformular

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen oder Lösungsangeboten? Sehr gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Kennenlern-Termin.

Bitte schreiben Sie uns in wenigen Zeilen, was Ihr Anliegen ist. Wir rufen Sie zeitnah zurück.

* Pflichtfelder

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt. In Kürze erhalten Sie eine Bestätigung via E-Mail.
Ihre Nachricht konnte nicht übermittelt werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben.

Wissensmanagement mit NLP-Methoden

Große Textbestände für Forschung und Marketing nutzbar machen

In Forschungszentren und Unternehmensarchiven sammelt sich im Laufe der Zeit ein gewaltiger Dokumentfundus. Mit unseren NLP-Methoden machen Sie diesen Wissensschatz machen ihn zugänglich und ergänzen diesen um Informationen aus dem Internet. Das spart Kosten und Zeit in den Bereichen Marketing und Forschung.

Die Bibliothek von Alexandria ist seit der Antike weltberühmt für die abertausend Dokumente, die dort einst geführt worden sind. Heute haben viele Unternehmen und Forschungseinrichtungen ein Vielfaches dieser Datenmenge in ihren digitalen Archiven. Die Probleme aber sind gleichen: Wie lassen sich Texte strukturieren, verwalten und bei Bedarf gezielt und schnell auffinden? Die Anforderungen an modernes Library Management in Zeiten vollelektronischer Publikationen wachsen, denn Informationsmassen werden immer größer. Diese zu überblicken, zu ordnen und abzugleichen ist die Herausforderung.

Die Lösungen im Bereich Wissensmanagement machen aus endlosen Datenbänken einsatzfähige Informationsquellen.

Unsere Lösung: Wissensmanagement

Archivare haben heute Werkzeuge zur Hand, von denen man in Alexandria nur hätte träumen können: Mittels Natural Language Processing (NLP), einem Teilgebiet der KI, können kilometerlange, digitale Regalbretter automatisch abgeglichen und so Wissen gemanagt werden. Aber auch zu Marketing- und Strategiezwecken ist NLP ein echter Mehrwert – etwa, um Websites abzugleichen oder Trends zu erforschen.

Unsere Lösungen im Wissensmanagement reduzieren unstrukturierte Datenablagen in ihrer Komplexität. Informationen können herausgefiltert und genutzt werden. Die spezifischen Methoden wie semantischer Textabgleich via Topic Modelling, Text Summarization oder Text Matching sind bei der Verwaltung von Archiven besonders wertvoll. Flexibel kombinierbar und anwendungsbezogen bietet Ihnen das unsere VDPP-Plattform.

Die Vorteile auf einen Blick: Wissensmanagement…

    N
  • erleichtert die Suche in Forschungsbibliotheken und Unternehmensarchiven,

  • N
  • strukturiert große Dokumentbestände,

  • N
  • fasst große Textmengen zusammen,

  • N
  • reduziert die Komplexität und schafft Übersicht,

  • N
  • erlaubt, unstrukturierte Informationen zu sortieren und so Daten nutzbar zu machen.

Download

Flyer

VDPP - Dienste und Plattform für Smart Data & Wissensmanagement

Neugierig? Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Markus Pernpointner

Teamleiter & Lead Consultant
Team Data Science

+49 6221 / 61 60 50

Er kümmert sich unter anderem um die Algorithmik und den Kern von NLP. Als Teil des Implementierungsteams der VDPP-Plattform hat er gemeinsam mit seinen Kollegen die Aufgabe, die Methoden und Ziele technisch umzusetzen, neue Methoden zu erschließen und in die Plattform zu implementieren.

Stephan Frenzel

Geschäftsführer und Lead Consultant

+49 6221 / 61 60 50

Er studierte Architektur und Philosophie und lernte SAS am Uni-Rechenzentrum Heidelberg. Sein Studium finanzierte er mit einem IT-Job bei einer jungen Heidelberger IT-Beratung. Nach einigen Jahren übernahm er dort die Verantwortung für mehrere Kunden im Finanzsektor. Dann bekam er das Angebot, den Geschäftsbereich in ein eigenes Unternehmen auszugliedern – der Startpunkt von Kybeidos. An seiner Arbeit schätzt er vor allem eins: am Ende des Tages direkt Feedback vom Kunden zu bekommen. Und zu sehen, dass man tatsächlich Business-Value und einen Mehrwert schafft.

Karsten Wohlgefahrt

Leiter Vertrieb & Marketing
Mitglied der Geschäftsleitung

+49 6221 / 61 60 50

Etienne Thoma

Vertrieb Big Data & Data Science
Team Vertrieb

+49 6221 / 61 60 50