Architekt Business Analytics (SAS)


Ihre Aufgaben

Sie sind langjährig als Architekt aktiv und haben sich aufgrund Ihrer Umsetzungserfolge in der SAS Plattform-Welt zum Architekten weiterentwickelt und entsprechende Zertifizierungen gemeistert. Ebenso haben Sie ein tiefgreifendes Verständnis der neuen Hadoop-Technologien.

Es gelingt Ihnen, Big Data-Architekturen in verschiedenen Betriebs- und Datenbanksystemen zu verstehen und auf veränderte Kundenbedarfe nach modernsten Maßstäben anzupassen. Zu diesem Zweck dokumentieren Sie Anforderungen, erstellen Konzepte zu deren Umsetzung, evaluieren Tools und nehmen Migrationen vor. 

Es macht Ihnen keinerlei Mühe, sich in den Bereichen IoT (Internet of Things) und Analytics zu bewegen. Im Projektteam sind Sie IT-fachlich erster Ansprechpartner für alle Beteiligten. Als Architekt gestalten Sie unsere IT-Strategie mit und unterstützen bei Bedarf als Coach unsere Mitarbeiter und Kunden.

Ihre Voraussetzungen

Die Basis für die genannten Tätigkeiten ist Ihr Hochschulabschluss in Informatik oder Mathematik; alternativ bringen Sie einen Abschluß aus einer anderen Studienrichtung mit, verbunden mit sehr guten Programmierkenntnissen. Ihre langjährige Berufserfahrung ermöglicht es Ihnen, die Anforderungen und Ziele unserer Kunden unmittelbar zu verstehen und zu bearbeiten. Bei Bedarf integrieren Sie weitere Teammitglieder, sind Mentor für junge Kollegen oder Pate für neue Mitarbeiter. Sie sind es gewohnt, selbstverantwortlich und zielorientiert zu arbeiten. Ihre Ergebnisse und Ideen präsentieren Sie schlüssig. Es macht Ihnen Freude, die Unternehmensentwicklung aktiv zu begleiten und selbst im Tun zu lernen. Gleichzeitig pflegen Sie einen kollegialen und kooperativen Umgang. Im persönlichen Kontakt mit Kollegen und Kunden verhalten Sie sich wertschätzend und hilfsbereit. Gute Englischkenntnisse sowie ein gesundes Maß an Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab. 

Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie

Sind Sie interessiert an dieser Stelle oder haben Sie Fragen zu KYBEIDOS? 
Dann wenden Sie sich bitte an unsere Personalleiterin, Frau Sabine Hohr: